^nach oben

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5
foto5

Junghunde und Erziehung im Alltag

Ab 6. Juli 2019

Junghunde und Erziehung im Alltag

In all den Jahren habe ich als Hundetrainerin festgestellt, dass gewisse Hunde super auf dem Hundeplatz gehorchen und ihren Besitzern viel Freude bereiten. Sind sie aber draussen ist Schluss mit Lustig. Die Probleme draussen sind oft, kreuzen mit anderen Hunden, Abrufen, warten, Selbstkontrolle, Sii lo, oft haben die Hunde draussen vergessen wie sie heissen, usw.

Unser Alltag findet Tag täglich draussen statt und somit werden wir die Stunden draussen abhalten, aber nicht immer am selben Ort. Wir werden an den verschiedenen Orten immer ein anderes Thema haben wie zum Beispiel:

-       Grün 80 (Ruhe und Tierebeobachten)

-       Irgendwo auf einer Wiese (Wie bringe ich dem Hund bei einer Spur zu folgen die ich gelegt habe)

-       Bahnhof (was gibt es dort alles zu entdecken)

-       Bauernhof (Tiere beobachten und wie verhalte ich mich gegenüber Pferd und Reiter etc.)

-       Hundeplatz (Abrufübungen und was zeigt mir der Hund für Körpersprachen beim Spielen…)

-       Vitaparcour (Viele Übungen…. bei den Geräten kann ich auch mit dem Hund etwas machen)

-       Wald (Im Wald kann man vieles erleben, ich zeige euch was…)

-       Hundeplatz (Wir absolvieren einen Parcours)

-       Spaziergang Birs (Hunde- und andere Begegnungen, Sii lo)

-       Spaziergang ?? (Postenlauf)

Diese 10 Themen finden alle immer am Samstag von 9 bis 10 Uhr statt. Man kann auch einzelne Themen mit machen…

Und? Interesse geweckt? Dann ruf mich an und erfahre wann wir wo sind.

(Die Daten und die Orte werden jeweils auf der Webseite aufgeschaltet)

Copyright 2019  Das Pfotenteam